Gründung

Es war das Jahr 1968, das trafen sich fünf Männer, die hatten eine Idee, einen zweiten Billardverein in Horst-Süd zu gründen. 1969 war es dann so weit. In der Gaststätte Bein wurde ein Billard-Tisch installiert und der Billard - Karambol – Verein BC NORDSTERN 69 nahm am Spielbetrieb des Vestischen -Billard - Kreisverband teil. Schnell wuchs der Verein auf über 50 Aktive, und das auf einem Tisch. Die Kapazität geriet schnell an ihre Grenzen und es erforderte schon einigen Einfallsreichtum um mal eine Partie zu spielen.Immer waren andere schneller. Diese Zeiten sind heute leider (oder Gott sei Dank) vorbei. Über den Trainingseifer der früheren Tage würde sich nicht nur der Sportwart freuen.

Unser Club hat derzeit im Hause Alt Carnap ein verständnisvolles Zuhause - da wo wir uns wohl fühlen !!! - gefunden.

Zahlreiche Urkunden und Pokale zeugen von den vielen Erfolgen des Vereins, zu denen wollen wir noch einige hinzufügen.

 

 

Am 05.03.1969 wurde in der Gaststätte Bein, Inh. Erich Franke, der Billardclub BC Nordstern 69 gegründet.  Die fünf Gründungsmitglieder waren
Herbert Tischmann,
Fritz Nehrkorn,
Erich Franke,
Erwin Tischmann
und Helmut Karlowski.
  
    
Der Vorstand setzte sich wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender:        H. Karlowksi
2. Vorsitzender:        E. Tischmann
Geschäftsführer:       F. Nehrkorn
Sportwart:                E. Franke
Kassierer:                 H. Tischmann.

Geburtstage im Mai / Juni

 

 

 

 

01.05 Pascal Weichert

 

14.05 Norbert Brix

 

13.06 Fritz Sonntag

 

 

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann besuchen sie uns. Wir freuen uns auf Sie!



Wo?

 

Gaststätte Alt Carnap
Karnaper Straße 112
45329 Essen

 

 

Telefon:  0201 563 4310

 

"Alt Carnap"

 

Öffnungszeiten:

 

Mo - Sa

ab 17:00 Uhr- Open-End

 Sonntag

Ruhetag